Uschi Zietsch
Schriftstellerin, Reisefotografin, Verlegerin

  • Uschi Zietsch

Autorenservice

Für Self-Publisher, aber auch Autoren, die sich bei Verlagen bewerben möchten, biete ich einen Rundumservice für dein Manuskript an. Ich erstelle ein individuelles Angebot, zugeschnitten auf deine Bedürfnisse.

Warum ich das kann? Nun, ich veröffentliche professionell und ununterbrochen seit 1986 in vielen verschiedenen Genres (als freie wie als Auftragsautorin, Romane und Kurzgeschichten), seit 1987 bin ich auch Verlegerin mit Redaktion und Lektorat, seit 2003 gebe ich Schreibseminare (mit 90% Erfolgsquote durch Veröffentlichungen der Teilnehmer), seit 2014 bin ich Teilhaberin einer Literaturagentur.

Ich biete drei Dienstleistungen.

Die genannten Preise sind sämtlich netto in € zzgl. reduzierte MwSt., freibleibend. (Ausland: MwSt. entfällt bei UID.) Berechnungsgrundlage nach der VG Wort-Normseite = 1500 Anschläge, berechnet nach dem Gesamtumfang der Word-Datei-Zählung. Vor Beginn schließen wir einen Vertrag per Mail (du bist einverstanden, ich bin einverstanden, und schon geht's los). Wenn du mich das erste Mal beauftragst, wird bei größerem Umfang (ab 250.000 Anschlägen inkl. Leerzeichen) eine 50% Anzahlung auf den genannten Preis nach Vertragsabschluss fällig. Die Schlusszahlung wird nach der Ablieferung der fertigen Datei (Word.doc) sofort fällig, unabhängig davon, ob du die Vorschläge annimmst oder nicht. (Das bleibt selbstverständlich dir überlassen, ich helfe, ich bestimme nicht!) Die Rechtschreibprüfung erfolgt nach den Regeln von Duden-online. Du bekommst die Datei mit sichtbaren Korrekturen, bei Lektoraten zusätzlich mit Anmerkungen und Hinweisen in Form der Kommentarfunktion. Sollte dies formattechnisch (LibreOffice etc) nicht möglich sein, finden sich die Anmerkungen im Text.

1. Korrektorat: Reine Durchsicht auf Tipp- und Rechtschreibfehler, Formatfehler, Dopplungen. Besonders empfohlen für bereits lektorierte Manuskripte oder fertige Satzfahnen. Je nach Aufwand (wenige Fehler) € 2,50 - 4,00 (viele Korrekturen nötig) pro Normseite.

2. Lektorat: Korrektorat plus Grammatik, Schachtelsätze, Stilbrüche. Dazu inhaltliche Prüfung des Manuskriptes auf Logikfehler, Stimmigkeit, Spannungsbogen, Atmosphäre, Charakterisierung etc. Dies wird in Kommentaren festgehalten und Empfehlungen gegeben. Je nach Aufwand und Umfang € 3,50 - 7,00 pro Normseite. (Im Schnitt sind es 4,50.)

Rechenbeispiel: Das Manuskript hat laut Word-Zählung 250.000 Anschläge inkl. Leerzeichen. / 1500 = 166,67 Normseiten x 2,50 = 416,68 + reduzierte MwSt.

3. Coaching: Ich begleite dich ab der Exposéerstellung bis zur fertigen Rohfassung des Manuskripts vor Lektorat. Abrechnung nach Aufwand pro angefangene Viertelstunde zum Stundensatz von 40 Euro plus volle MwSt., Rechnungsstellung jeweils bei Fortgang/Abschluss einer Phase (zB Exposé, Kapitelabschnitte etc). Du kannst jederzeit nach der letzten Zahlung und vor Beginn eines neuen Abschnittes den Auftrag beenden. Die Bedingungen werden in einer von dir und mir zu unterschreibenden Auftragsbestätigung festgehalten. Das Tempo bestimmst du selbst, ebenso den Inhalt des Coachings.

Unverbindliche Anfragen schickst du per Mail an: uschi[at]uschizietsch.de

Fragen kostet dich sowas von nix!


  • Uschi Zietsch
    Günztalstr. 13
    87733 Markt Rettenbach